Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Aktuelles

Zentrale Stabsstelle für Forschungsdatenmanagement an der Philipps-Universität Marburg eröffnet

Forschungsstelle Partner im Kompetenznetzwerk

19.01.2017

Kategorie: Nachrichten

Stabsstelle Forschungsdatenmanagement

Am 16. Januar 2017 wurde die zentrale Stabsstelle für Forschungsdatenmanagement an der Philipps-Universität Marburg feierlich eröffnet. Ihre Einrichtung trägt der Tatsache Rechnung, dass im Zuge der universitären Forschung in immer größerem Umfang digitale Daten entstehen, die langfristig...

Leichenpredigten in der Hennebergischen Gymnasialbibliothek in Schleusingen

Band 58 der Marburger Personalschriften-Forschungen erschienen

29.12.2016

Kategorie: Neuerscheinungen

Band 58 der Marburger Personalschriften-Forschungen ist erschienen: Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Hennebergischen Gymnasialbibliothek Schleusingen. Bearbeitet von Eva-Maria Dickhaut, Daniel Geißler, Birthe zur Nieden, Eva-Maria Vering und Jörg...

Im Fokus

Hier finden Sie den aktuellen Beitrag unserer Artikelserie "Leben in Leichenpredigten".

Hieronymus Wolff (1590-1617)

Klatsch und Tratsch als Motiv einer Leichenpredigt

01.10.2017

Kategorie: Leben in Leichenpredigten

Porträt Röber

1. Hieronymus Wolffs steiniger Weg zum seligen Tod
Der Tod des fürstlich-magdeburgischen Schöffen zu Halle an der Saale, Hieronymus Wolff, war ein ungewöhnlicher Fall. Erahnen lässt sich dieser Umstand bereits bei Betrachtung des Umfangs der ihm gewidmeten Leichenpredigt. Die...

Über die Forschungsstelle

Die 1976 gegründete Forschungsstelle für Personalschriften ist seit 1984 eine Arbeitsstelle der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Ihre Hauptaufgabe war bisher die Katalogisierung der Leichenpredigten-Bestände in Hessen, Sachsen und Schlesien. Seit 2006 ist Thüringen der neue Arbeitsschwerpunkt. Außerdem hat sie mehrere Datenbanken ins Netz gestellt, die fortlaufend aktualisiert werden und in denen u.a. nach Namen, Orten und Berufen recherchiert werden kann.

Weiterlesen...