Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Aktuelles

Stadt Land Schloss

Begleitband zur Ausstellung im Landgrafenschloss erschienen

26.07.2016

Kategorie: Neuerscheinungen

Cover Ausstellungsband "Stadt Land Schloss"

Kürzlich erschien der Begleitband zur Ausstellung "Stadt Land Schloss. Eine kulturgeschichtliche Reise durch das Landgrafenschloss", welche zwischen Juli 2015 und Januar 2017 im Marburger Landgrafenschloss gezeigt wird. Dem Aufbau der Ausstellung folgend werden die Bauphasen und die verschiedenen...

„Der traurige/ doch allzeit Fröliche Christ“

Leichenpredigten-Ausstellung an der Universität Duisburg-Essen

12.07.2016

Kategorie: Nachrichten

Plakat Leichenpredigten-Ausstellung in Duisburg

Noch bis zum 18. September 2016 zeigt die Universitätsbibliothek in Duisburg unter dem Titel "Der traurige/ doch allzeit Fröliche Christ" aus ihrem Bestand eine Auswahl von in Duisburg gedruckten Leichenpredigten. Anlass ist das Jubiläum "700 Jahre Salvatorkirche". Organisiert wurde die...

Im Fokus

Hier finden Sie den aktuellen Beitrag unserer Artikelserie "Leben in Leichenpredigten".

Anna Weißbach, geb. Dungefeld (1574-1660)

Einblicke in dörfliche Lebenswelten – Zur Auswertung handschriftlicher Leichenpredigten

01.12.2017

Kategorie: Leben in Leichenpredigten

Leichenpredigten liegen in der Mehrzahl in gedruckter Form vor, denn nur über den Druck konnten rasch größere Mengen an Kopien hergestellt und mit deren Publikation eine breitere Öffentlichkeit erreicht werden. Damit war zugleich eine wichtige Intention der Trauerschriften erfüllt, ein möglichst...

Über die Forschungsstelle

Die 1976 gegründete Forschungsstelle für Personalschriften ist seit 1984 eine Arbeitsstelle der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Ihre Hauptaufgabe war bisher die Katalogisierung der Leichenpredigten-Bestände in Hessen, Sachsen und Schlesien. Seit 2006 ist Thüringen der neue Arbeitsschwerpunkt. Außerdem hat sie mehrere Datenbanken ins Netz gestellt, die fortlaufend aktualisiert werden und in denen u.a. nach Namen, Orten und Berufen recherchiert werden kann.

Weiterlesen...