Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Thesaurus Professionum (THEPRO)

Datenbank frühneuzeitlicher Berufsbezeichnungen

 

Registersuche                   Systematiksuche                     Suchhilfe


Der Thesaurus Professionum ist eine Datenbank mit Berufsbezeichnungen der Frühen Neuzeit. Er verzeichnet zur Zeit 29.875 historische Berufsnamen aus Leichenpredigten und sonstigen Trauerschriften in hessischen, sächsischen, schlesischen und thüringischen Bibliotheken und Archiven, die in den Katalogen der Forschungsstelle für Personalschriften erfasst wurden. Da die ausgewerteten Sammlungen nicht nur Leichenpredigten aus denjenigen Regionen enthalten, in denen sie sich befinden, erschließt die Datenbank den gesamten deutschsprachigen Raum der Frühen Neuzeit. Mit Hilfe der Registersuche kann man gezielt nach Auflösungen abgekürzter oder Übersetzungen fremdsprachlicher Berufsbezeichnungen, wie sie in den Quellen erscheinen, recherchieren. Außerdem bietet die Datenbank die Möglichkeit, ausgehend von sieben Hauptberufsgruppen systematisch nach frühneuzeitlichen Bezeichnungen eines bestimmten Berufes zu suchen.