Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA)


Registersuche
              Erweiterte Suche                 Suchhilfe


GESA ist ein GESAmtkatalog, der sämtliche der Forschungsstelle für Personalschriften bekannte, in Bibliotheken und Archiven verzeichnete Leichenpredigten erschließt. Bislang wurden 210.432 Datensätze erfasst.

Im Gegensatz zu den Katalogen der "Marburger Personalschriften-Forschungen" enthält GESA nur die wichtigsten Daten. Außerdem werden auch ältere und neuere Kataloge, die nicht von der Forschungsstelle publiziert wurden, in die Datenbank aufgenommen.

Von Leichenpredigten aus Sammlungen, die in der Forschungsstelle für Personalschriften auf Mikrofilm vorliegen, können Reader-Printer-Kopien zur Verfügung gestellt werden. Diese Sammlungen sind in der Übersicht "Erfasste Kataloge" durch den Zusatz "Kopien erhältlich" ausgewiesen.