Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Aktuelles

groß gedacht! groß gemacht?

Landesausstellung über Landgraf Carl von Hessen-Kassel

15.03.2018

Kategorie: Veranstaltungen

Ausstellung Carl (Hessen-Kassel)

Am 16. März 2018 öffnet die Landesausstellung "groß gedacht! groß gemacht? Landgraf Carl in Hessen und Europa" im Fridericianum Kassel ihre Pforten. Begleitet von einem vielfältigen Rahmenprogramm, das u.a. Führungen, eine Vortragsreihe mit dem Verein für Hessische Geschichte und Landeskunde e.V....

Die Forschungsstelle auf dem 9. Tag der Archive in Marburg

06.03.2018

Kategorie: Veranstaltungen

Tag der Archive 2018

Am 4. März fand unter dem Motto "Demokratie und Bürgerrechte" der 9. Tag der Archive in Marburg statt. Den Besucherinnen und Besuchern wurde im Hessischen Staatsarchiv Marburg und in der Archivschule Marburg ein vielfältiges Programm geboten, das von Führungen über Vorträge bis hin zu einer...

Umbruch, Aufbruch, Vielfalt

Die Forschungsstelle auf dem Akademientag 2017 in Heidelberg

17.07.2017

Kategorie: Veranstaltungen

Titelblatt der Broschüre zum Akademientag 2017

Unter dem Thema "Umbruch, Aufbruch, Vielfalt - Die Reformation und ihre Wirkungen" veranstaltete die Union der deutschen Akademien am 7. Juli 2017 in der Universität Heidelberg ihren diesjährigen Akademientag. Die Veranstaltung, die unter der Federführung der Heidelberger Akademie der...

"Sanfft und seelig entschlaffen"

Vortrag auf Einladung der Mainzer Hospizgesellschaft

21.06.2017

Kategorie: Veranstaltungen

Logo der Mainzer Hospizgesellschaft

Im Rahmen der "Jours Fixes" der Mainzer Hospizgesellschaft hielt Birthe zur Nieden M.A. am 19. Juni 2017 einen Vortrag im Foyer des Willigis-Gymnasiums in Mainz. Unter dem Titel "Sanfft und seelig entschlaffen - Sterbeberichte in Leichenpredigten der Frühen Neuzeit" stellte sie den interessierten...

Biographische Daten der Forschungsstelle für Personalschriften

Vortrag auf einem Expertenseminar von DARIAH-DE in Mainz

21.03.2017

Kategorie: Veranstaltungen

Logo DARIAH-DE

Auf dem DARIAH-DE Expertenseminar "Biographische Daten und ihre Analyse in der historischen Forschung", das am 16. und 17. März 2017 im Leibniz-Institut für Europäische Geschichte in Mainz stattfand, referierte Dr. Jörg Witzel zum Thema "Biographische Daten der Forschungsstelle für...

Graphdatenbanken in den Geisteswissenschaften

01.02.2017

Kategorie: Veranstaltungen

Netzwerk-Graph

Unter dem Titel "Graphentechnologien. Neue Perspektiven für die Digital Humanities" fand vom 19. bis zum 20. Januar 2017 eine Tagung in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, statt. Auf ihr wurden verschiedene Projekte vorgestellt, bei denen Graphdatenbanken zum Einsatz kommen....

Nachnutzung von digitalen Forschungsdaten

Workshop in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

22.11.2016

Kategorie: Veranstaltungen

Workshop Düsseldorf 2016

Vom 9. bis 11. November 2016 fand in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaft und der Künste in Düsseldorf ein von der AG eHumanities der Akademienunion veranstalteter Workshop zum Thema "Nachnutzung und Nachnutzbarkeit der Forschung im Akademienprogramm" statt. Die Teilnehmenden...

  • Treffer 1 bis 7 von 42
  • |<
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • >
  • >|