Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Aktuelles

Geisterstunden - Marburger Nacht der Geisteswissenschaften

05.11.2007

Kategorie: Veranstaltungen

Plakat Geisterstunden

Im Rahmen der Marburger Nacht der Geisteswissenschaften am 23. November 2007 finden ab 20:00 Uhr durchgehend Führungen durch die Forschungsstelle für Personalschriften statt. Das Team der Forschungsstelle freut sich, interessierten Gästen in der Biegenstraße 36 die praktische Arbeit an...

Band 44 der Marburger Personalschriften-Forschungen erschienen

30.08.2007

Kategorie: Neuerscheinungen

Band 44 der Marburger Personalschriften-Forschungen ist erschienen: Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Stadtarchiv Altenburg. 2007. XII, 448 Seiten. ISBN 978-3-515-09107-7. EUR 44,00 EUR. Der in 440 Einträgen erschlossene Leichenpredigtenbestand des ...

Publikation zur Feier des Doppeljubiläums am 31. Oktober 2006 erschienen

08.08.2007

Kategorie: Neuerscheinungen

Cover des Festaktbandes 2006

Zum Doppeljubiläum der beiden Forschungsstellen am 31. Oktober 2006 ist eine Veröffentlichung mit den beim Festakt vorgetragenen Beiträgen erschienen:

Forschungsstelle für Personalschriften. Arbeitsstelle der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. 30 Jahre...

Band 43 der Marburger Personalschriften-Forschungen erschienen

08.05.2007

Kategorie: Neuerscheinungen

Band 43 der Marburger Personalschriften-Forschungen ist erschienen: Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Thüringischen Staatsarchiv Altenburg. 2007. XII, 705 Seiten. ISBN 978-3-515-09044-5. EUR 58,00 EUR. Der vorliegende Katalog erschließt mit 814...

Pressespiegel zum 30-jährigen Jubiläum der Forschungsstelle

08.11.2006

Kategorie: Presse

Mehrere Zeitschriften und Online-Portale berichteten über das 30-jährige Jubiläum der Forschungsstelle für Personalschriften an der Philipps-Universität Marburg.

Festakt am 31. Oktober 2006: 30 Jahre Forschungsstelle für Personalschriften

Doppeljubiläum der Forschungsstelle für Personalschriften: 30 Jahre Forschungsstelle für Personalschriften an der Philipps-Universität Marburg - 15 Jahre Forschungsstelle für Personalschriften an der Technischen Universität Dresden

26.09.2006

Kategorie: Nachrichten, Veranstaltungen

Als europaweit einzigartige Institution ermittelt und katalogisiert die Forschungsstelle für Personalschriften an der Philipps-Universität Marburg seit 1976 Leichenpredigten. Diese biographischen Quellen - zwischen 1550 und 1750 entstanden - sind von entscheidender Bedeutung zur Erforschung der...

Tag der Archive am 7. Mai 2006

27.04.2006

Kategorie: Veranstaltungen

Im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes "Stadt der Archive" präsentieren sich am 7. Mai 2006, dem bundesweit begangenen Tag der Archive, 17 Marburger Archive, darunter auch die Forschungsstelle für Personalschriften, der Öffentlichkeit. Infostand der Forschungsstelle für...

Aktuelles nach...

...Rubrik

...Monaten