Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Aktuelles

Nachnutzung von digitalen Forschungsdaten

Workshop in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

22.11.2016

Kategorie: Veranstaltungen

Workshop Düsseldorf 2016

Vom 9. bis 11. November 2016 fand in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaft und der Künste in Düsseldorf ein von der AG eHumanities der Akademienunion veranstalteter Workshop zum Thema "Nachnutzung und Nachnutzbarkeit der Forschung im Akademienprogramm" statt. Die Teilnehmenden...

Über Leben auf Papier

Vortrag in der Oldenburger Universitätsbibliothek

15.11.2016

Kategorie: Veranstaltungen

Landesbibliothek Oldenburg

Auf Einladung der Oldenburgischen Bibliotheksgesellschaft, dem Verein der Freunde und Förderer der dortigen Landesbibliothek, hielt die Leiterin der Forschungsstelle für Personalschriften, Dr. Eva-Maria Dickhaut, am 9. November 2016 einen Vortrag unter dem Titel "Über Leben auf Papier -...

Vernetzung, Recherche und Visualisierung

Tagungsbericht auf H-Soz-Kult

25.10.2016

Kategorie: Veranstaltungen

Portal der Kaulbach-Villa in München

Auf H-Soz-Kult, dem Portal für Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften, ist ein ausführlicher Bericht über die Tagung "Qualitative Vernetzung, kombinierte Recherche und vielfältige Visualisierungsmöglichkeiten: Die Deutsche...

Memoria im Duodezformat

Band 57 der Marburger Personalschriften-Forschungen erschienen

27.09.2016

Kategorie: Neuerscheinungen

Cover Marburger Personalschriften-Forschungen 57

Mit ihrer neuesten Publikation präsentiert die Forschungsstelle für Personalschriften eine herausragende Einzelarbeit über ein spezifisches Phänomen der Leichenpredigten-Literatur: "Memoria im Duodezformat. Funeraldrucke des Hauses Waldeck als Medien dynastischer Erinnerung" ist die...

"Schmertzens-Stein und andre Pein"

Die Forschungsstelle auf dem Mainzer Wissenschaftsmarkt 2016

13.09.2016

Kategorie: Veranstaltungen

"Funeralgebäck"

Am 10. und 11. September 2016 fand auf dem Gutenbergplatz in Mainz der 15. Wissenschaftsmarkt der Mainzer Wissenschaftsallianz statt. Unter dem Thema "Mensch und Medizin" präsentierten Forschungseinrichtungen unterschiedlichster Art ihre Projekte und luden bei verschiedenen Aktionen für Kinder und...

Verborgene Schätze der Hennebergischen Gymnasialbibliothek

Sonderausstellung im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen

02.09.2016

Kategorie: Veranstaltungen

Schleusingen Schloss Bertholdsburg

Noch bis zum 26. Februar 2017 zeigt eine Sonderausstellung im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg in Schleusingen ausgewählte Exponate aus der Sammlung der Hennebergischen Gymnasialbibliothek. Der Bestand der Bibliothek geht in seinem Ursprung auf die Gräfliche Bibliothek des letzten...

Leichenpredigten als politische und religiöse Kommunikationsmittel

Aufsatz von Irene Dingel

15.08.2016

Kategorie: Neuerscheinungen

Cover "Entfaltung und zeitgenössische Wirkung der Reformation im europäischen Kontext"

In ihrem 2015 erschienenen Aufsatz "Biblische Typenbildung und 'gute Ordnung' in Leichenpredigten" untersucht die Mainzer Theologin Irene Dingel anhand ausgewählter Beispiele die verschiedenen Funktionen von Leichenpredigt und Grabrede als Kommunikationsmittel im 16. und 17. Jahrhundert und...

Aktuelles nach...

...Rubrik

...Monaten