Forschungsstelle für Personalschriften Marburg

Aktuelles

Prinzessinnen unterwegs

Sammelband zum weiblichen Reiseverhalten in der Frühen Neuzeit erschienen

02.02.2018

Kategorie: Neuerscheinungen

Cover Prinzessinnen unterwegs

Auf die Spuren reisender hochadliger Frauen begibt sich die neueste Publikation aus der Schriftenreihe "bibliothek altes Reich". Unter dem Titel "Prinzessinnen unterwegs. Reisen fürstlicher Frauen in der Frühen Neuzeit" versammelt der Band die Ergebnisse einer Tagung aus dem...

O útěše proti smrti

Neue Monographie von Radmila Prchal Pavlíčková

24.01.2018

Kategorie: Neuerscheinungen

Cover O Utese Proti Smrti

In ihrer soeben erschienenen Monographie "O útěše proti smrti. Víra, smrt a spása v pohřebních kázáních v období konfesionalizace" (engl. "About consolation against death. Faith, Death, and Salvation in funeral sermons in the confessionalisation period") untersucht die tschechische Historikerin...

Im Fokus

Hier finden Sie den aktuellen Beitrag unserer Artikelserie "Leben in Leichenpredigten".

Peter I. (1672-1725)

Whilst like a God he gave Being and Existence to daily and innumerable Improvements – Peter der Große und seine Reformen in den Trauerschriften aus dem Umfeld seiner Berater

01.02.2018

Kategorie: Leben in Leichenpredigten

Porträt Peter I. (Russland)

Stand die westeuropäische Wahrnehmung vom Moskauer Zarentum im 16. und 17. Jahrhundert unter dem Einfluss von Berichten über kriegerische Auseinandersetzungen, von polemischen Flugschriften und von Reisebeschreibungen, die den Russen vor allem einen barbarischen und unchristlichen Charakter...

Über die Forschungsstelle

Die 1976 gegründete Forschungsstelle für Personalschriften ist seit 1984 eine Arbeitsstelle der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz. Ihre Hauptaufgabe war bisher die Katalogisierung der Leichenpredigten-Bestände in Hessen, Sachsen und Schlesien. Seit 2006 ist Thüringen der neue Arbeitsschwerpunkt. Außerdem hat sie mehrere Datenbanken ins Netz gestellt, die fortlaufend aktualisiert werden und in denen u.a. nach Namen, Orten und Berufen recherchiert werden kann.

Weiterlesen...